Notfall bei Kindern und Jugendlichen

Kriseninterventionen

Während der allgemeinen Arbeitszeiten können sich Eltern, Kinder und Zuweiser bei psychiatrischen Notfällen in der KJP Graubünden, Zentralstelle, melden.

08:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00 Uhr / Tel. 081 252 90 23

Es werden nach telefonischer Anmeldung Kriseninterventionen im Ambulatorium der KJP Graubünden angeboten.

Ausserhalb der üblichen Arbeitszeiten sind die Haus- bzw. Notfallärzte der Region für kinder- und jugendpsychiatrische Notfälle zuständig.

 

Regionalnummern der Dienstärzte des Kantons Graubündens

Chur
081 252 36 36

Arosa
0848 705 000

Trin/Flims/Laax/Falera
0848 17 17 17

Oberengadin
081 833 14 14

Unterengadin
081 864 12 12

Ilanz
0844 500 300

Davos
0900 003 003

Klosters
081 410 25 22  (wenn Hausarzt nicht erreichbar)

Bonaduz / Imboden
0844 500 144

Vorderes Prättigau
0848 081 081

 

Psychiatrischer Notfalldienst des Kantons Graubünden

Psychiatrische Dienste Graubünden, Klinik Waldhaus Chur, Loëstrasse 220, 7000 Chur

Tel. 058 225 25 25

Die Klinik Waldhaus Chur verfügt über eine 24 Stunden Notfall-Aufnahme. Die Zufahrt ist auf dem Klinik-Areal mit der Bezeichnung Notfall signalisiert und ist mit dem Fahrzeug erreichbar.

 

Wenn Sie Ihren Hausarzt nicht erreichen, haben Sie die Möglichkeit sich unter der Notrufnummer 144 Hilfe zu bekommen.

http://www.notruf144.ch/